Testatina

Auf der Villanderer Alm bis zur Stöfflhütte
(nur an den Wochenenden geöffnet)

Kompass Landkarte Kompass 059

1. Variante
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Dauer und Länge: 1 Stunden, 2,6 km
Höhenunterschied: 60 m (1744 - 1799 m)
Hinweis für den Sommer: die Route ist auch im Sommer, für Wanderungen und Spaziergänge mit dem Kinderwagen, geeignet

2. Variante
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Dauer und Länge: 2 Stunden, 5 km
Höhenunterschied: 310 m (1744 - 2057 m)
Hinweis für den Sommer: die Route ist auch im Sommer, für Wanderungen und Spaziergänge mit dem Kinderwagen, geeignet

Von Villanders erreicht man die Gasser Hütte mit dem Auto, wo sich ein großer Parkplatz für Ausflügler, Ski-Langläufer und Kinderwagenpiloten befindet. Wer befürchtet, dass die Alm zu überlaufen sei, der kann beruhigt sein: die Villanderer Alm ist gerade für ihre Weite bekannt. Sie wird auch im Winter von Sonne und strahlend blauem Himmel verwöhnt. Wenn Sie Ihren Nachwuchs von klein auf an den Anblick von endlosen Landschaften und unendlicher Schönheit gewöhnen möchten, dann ist ein winterlicher Ausflug von der Gasser Hütte bis zur Alm genau das Richtige. Eingerichtet ist diese nur mit einer Schneedecke, idyllischen Holzhütten und flauschigen Bergkiefern. Die Südtiroler Natur muss in Einrichtungfragen bei niemandem abschauen.

1. Variante
Nach der Abzweigung auf 1.820 m erricht man nach nur einem Kilometer den Almgasthof "Am Rinderplatz" und erfahren, dass man sich hier auch in punkto Gemütlichkeit und Gastronomie nichts vormachen lässt. Der Rückweg ist der selbe wie der Hinweg.

2. Variante
Wenn man den längeren Weg einschlagen möchte, um weitere Geheimnisse dieser Landschaft zu lüften, geht man bei der Abzweigung nach Norden. Wir überqueren das, was im Sommer ein unruhiger Wildbach ist und erreichen nach einigen Kehren die Rückseite von Moar in Plum. Von hier sind es nur mehr zwei Kilometer bis zur Stöfflhütte. Dieses Winterwunderland bietet einen Vorgeschmack auf die Schönheit und Freiheit, die wir uns immer im Leben unsere kleinen Begleiter, (die es übrigens ohne jegliche Anstrengung bis nach hier oben geschafft haben) wünschen. Der Rückweg erfolgt auf der Strecke des Hinwegs und es wird uns niemand tadeln, wenn wir in eine der zahlreichen Hütten der Villanderer Alm einkehren: Mair in Plum, Am Rinderplatz oder der Gasser-Hütte.

Für einen freundlichen Empfang vor Ort
Hotels: Granpanorama Hotel Stephanshof - Villanders - tel. +39 0472 843150 - e-mail: info@stephanshof.com


Text: A. Fichera

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Multifunktions-Kinderwagen Thule Chariot Lite

€ 647,00
€ 583,00

Daunenbett Daunex 3 Wärmepunkte Siberiano Medium

€ 299,00

Kinderbett Naturwoll

€ 63,00