Testatina

Schlanders Schlanders

62 km von Bozen – ca. 5010 Einwohner – 721 m ü.d.M. – PLZ 39028 – Tel. 0473
Wichtiges landwirtschaftliches Zentrum (Äpfel und Aprikosen) im Vinschgau. Wurde im Jahre 1400 in Folge der österreichischen Niederlage von den Graubündnern geplündert und später (1799) von den französischen Truppen in Brand gesetzt. Die gotische Pfarrkirche kann sich des höchsten Kirchturms (93m) in Südtirol rühmen. Besonders interessant und schön sind die Gebäude im Dorfkern: die Schlandersburg (1500), der Freienthurn, in dem sich seit 1975 das Rathaus befindet, und das Schlanderegg. In der Spitalskapelle findet man Fresken aus dem 16. Jhdt.. Lohnende Spaziergänge nach Göflan, Kortsch und Goldrain.

Nützliche Adressen:

Tourismusverein Schlanders
Göflanerstraße 27 – 39029 Schlanders
Tel. +39 0473 730155 – Fax +39 0473 621615

Rathaus
Hauptstraße 120 – 39029 Schlanders
Tel. +39 0473 737740 – Fax +39 0473 620148

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Filzhausschuhe für den Gast (Herren/Damen)

€ 22,95
€ 19,00

Daunenbett Daunex 3 Wärmepunkte Antiallergisch Softballs Medium

€ 120,00

Loden Steinbock Mod. Innsbruck halbgefüttert (Herren)

€ 499,00
€ 439,00