Testatina

Innichen Innichen

106 km von Bozen – ca. 3000 Einwohner – 1175 m ü.d.M. - PLZ 39038 – Tel. 0474
Winter- und Sommerurlaubsort im Oberen Pustertal. Geht auf römische Ursprünge zurück (Littamum). Kam 1091 in den Besitz des Bischofs von Brixen. Sehenswert sind die romanische Kollegiatkirche aus dem 8. Jhdt. in dessen Inneren die «Die Kreuzigung zwischen der Madonna und dem Hl. Johannes» aus dem 19. Jhdt. ausgestellt ist, die österreichisch-barocke Pfarrkirche aus dem 18. Jhdt. und das Kirchlein zum Hl. Grab. Ausgangspunkt für Ausflüge zur Drauquelle, zum Birkkofel (Sextner Dolomiten) und zum Helm (Vierschach).

Kunst- und Kulturwege in der Umgebung

Nützliche Adressen:

Tourismusverein
Magistratsplatz 1 – 39038 Innichen
Tel. +39 0474 913149 – Fax +39 0474 913677

Rathaus
Pflegplatz 2 – 39038 Innichen
Tel. +39 0474 913132

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Schüttelbrot Näckler Klassik

€ 3,95

Arnika Pinum - Dr. Rössler

€ 13,50

Daunenbett Daunex 3 Wärmepunkte Antiallergisch Softballs Medium

€ 120,00