Testatina

Kartoffelcreme, Sauerrahm und Kaviar


Zutaten:

400 g mehlige Kartoffeln
50 g Butter
100 g frische Sahne
ein schönes Stückchen Trüffel

Die Kartoffeln kochen und schälen. Fein pürieren und das Salz, die Butter, die Sahne und den fein gehackten Trüffel darin unterheben. Das ganze in einen Siphon geben und schaumig machen. Wer keinen Küchensiphon besitzt (das ist nicht ungewöhnliches) kann stattdessen einfach geschlagene Sahne unterheben. Über die schaumige Creme wird etwas saure Sahne geschüttet, die man erhält indem man einen Löffel Saure Sahne mit Salz, Zucker und einen Schuss Milch vermischt. Jetzt noch etwas Schnittlauch und einen Löffel frischen Kaviar (am besten Assedra-Kaviar) um das Ganze zu vervollständigen.


Das Rezept wurde vom Chefkoch des Restaurants Jasmin in Klausen zur Verfügung gestellt.

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Weißer Reis Carnaroli Cà Vecchia

€ 4,50

Schüttelbrot Näckler aus Vollkorngetreide

€ 3,95

Spaghettoni Benedetto Cavalieri

€ 3,50