Testatina

Ins winterliche Tschamintal


Landkarte Kompass 54

Schneeschuhwanderung unter hohen Felsgestalten

Ausgangsort: Tiers/Hotel Cyprianerhof (1175 m)
Auf einen Blick: Cyprianerhof - Tschamintal - Rechter Leger - retour
Höhenunterschied: 428 m
Höchste Wegstelle: Rechter Leger (1603 m)
Gehzeiten: ca. 4 Stunden
Weglänge: ca. 8 Kilometer
Schwierigkeit: leicht bis mittel
Tipps und besondere Hinweise: Diese Winterwanderung führt uns ins unbewohnte, wildromantische Tschamintal im Naturpark Schlern. Dabei übt die verschneite Wald- und Almlandschaft zu Füßen himmelhoher Felsberge ihren unvergleichlichen Zauber auf den Wanderer aus. Die Tour ist nur bei lawinensicheren Verhältnissen zu unternehmen!
Wegbeschreibung: Von Tiers/Hotel Cyprianerhof (1175 m) erfolgt zunächst ein leichter Anstieg über eine Forststraße dem Tschaminbach entlang. Dann stapfen wir teilweise eben talein, zu Füßen der steilen Wände der Hammerwand und des Tschafatschzuges zur Linken und des Waldrückens der Gesellenspitze zur Rechten. Das Tal wird immer schmäler. Langsam steigt der Weg wieder an und schließlich erreichen wir unser einsames Ziel, den Rechten Leger, einen wunderbaren Platz im inneren Tschamintal (1603 m; ab Ausgangspunkt knapp 2 Stunden). Die Waldlichtung ist umgeben vom Schlern, den Tschaminspitzen und Grasleitentürmen. - Nach einer gemütlichen Rast überqueren wir den Bach, wandern auf der gegenüberliegenden Talseite wieder talauswärts und gelangen zum Hotel zurück.
Wanderkarten: Freytag & Berndt, Blatt S 1 (Bozen - Meran und Umgebung); Kompass, Blatt 54 (Bozen).

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Regenerations-
einreibung mit Arnika Unterweger

€ 7,30

Schlafsack Valandré Chill Out 450

€ 361,00
€ 307,00

Leggings Odlo Pants long ORIGINAL WARM (Herren)

€ 55,00
€ 46,00