Testatina

Südtirol auf dem Tandem

Von den Talböden zu den Dolomitenpässen. 8 Etappen in 8 Tagen.


Abgemacht, am erstem Samstag im Juni starten wir zu einer Radrundfahrt durch Südtirol. Wir benötigen nur unser Tandem, den Anhänger und schon kann es losgehen.
Mit Hilfe der Karten haben wir eine Strecke von 500km durch dieses grüne Land alter Tradition, und einem Höhenunterschied von 5500m, Umwege ausgeschlossen, berechnet.
Jeder Tag wird ein Blatt für sich werden, mit unterschiedlichen Panoramen, Menschen, Gerichten und unterschiedlicher Anstrengung. Wo die entspannenden Radwege die durch die Wein- und Apfelgärten des Unterlandes führen bald den unendlichen Abhängen der Dolomitenpässe Platz machen und uns die Folge atemberaubender Landschaften jegliche Anstrengung vergessen lassen wird. Aber Südtirol mit seinen Burgen, Museen, historischen Stätten, Kirchen und Klöstern ist auch ein wahrer Kulturschatz.
Es ist eine auf das Tandem abgestimmte Tour, da das verlangsamte Treten und die Unmöglichkeit nebeneinander her zu Fahren uns Zeit gibt die Umgebung ganz auf uns wirken zu lassen. So können wir Details besser erkennen und uns dem Sinnieren hingeben, das macht oft den Unterschied zwischen Reisen und Sich-Fortbewegen aus. Gleichzeitig baut man mit seinem Tandempartner, Umdrehung um Umdrehung, eine Komplizität auf wie es auf normalen Fahrrädern nicht möglich wäre.

Danksagungen:
Ein herzliches Dankeschön geht an den Cannondale-Verkaufspunkt Klammer in Bozen für die Vorbereitung des Fahrzeuges und an Simone Maltagliati von Cannondale Italia für die freundliche Zurverfügungstellung des Tandems und für das gezeigte Interesse am Projekt.

Home
Italiano
Deutsch
E-mail
Impressum
Privacy
Casanova

Multifunktions-Kinderwagen XLC Mono2

€ 459,00

Langarmshirt Odlo Shirt l/s crew neck EVOLUTION WARM (Herren)

€ 69,90
€ 59,00

Radtrikot "Rock Art" von quovadis.style (unisex)

€ 36,00